Die Kirchenverwaltung von St. Josef

Die Verkündigung und Seelsorge ist in jeder Pfarrei auch an materielle Voraussetzungen gebunden.

 

Mit der Kirche, dem Pfarrheim, Pfarrhaus und Kindergarten sind große Gebäude zu erhalten und zu pflegen und für ein aktives pfarrliches Leben fallen vielerlei Aufwendungen an.

 

Mit der Sorge um all diese Aufgaben und die anvertrauten Vermögenswerte tragen die Mitglieder der Kirchenverwaltung eine große Verantwortung.

 

stehend von links nach rechts:

 

Christian Diesner, Peter Vosseler, Marina Fuchs,   Waltraut Bube, Roland Geiger,

                                                                                                                       Pfarrer Georg Alois Oblinger, Walter Lehner

 

 


Gemeinsamer Pfarrgemeinderat der Pfarreiengemeinschaft

Im Februar 2018 fanden Pfarrgemeinderatswahlen statt und zum ersten Mal wurden Vertreter aus allen drei Pfarreien in ein gemeinsames Gremium gewählt.
In Zeiten der immer größer werdenden Seelsorgeeinheiten möchten wir unterstützen und zum Zusammenwachsen der Pfarreien und einem guten Miteinander beitragen.

Der Pfarrgemeinderat besteht aus 14 gewählten Mitgliedern, der Gemeindereferentin, dem Pfarrer und stellt das Bindeglied zwischen den Pfarreien und der Gemeinde dar.

Eine der wesentlichen Aufgaben ist die Mithilfe am Aufbau einer lebendigen, christlichen Gemeinde sowie der Organisation der Seelsorge vor Ort.

 

Dem neuen Pfarrgemeinderat gehören an:

Von der Insel: Benedikt Flax, Monika Halmo, Kerstin Mayer

Von Zech: Elke Bolsinger, Michael Fechner

Von Reutin: Werner Boss, Elisabeth Brendel, Thomas Dirmeier, Sabine Jackisch, Kerstin Klose,

Birgit Schmid-Fausel, Silke Selzer, Hans Vogel, Florian Wiegand (fehlt auf dem Foto)

Gemeindereferentin Elfriede Fischer und Pfr. Georg Oblinger

 

Gerne sind wir Ihre Ansprechpartner und freuen uns über Ihre Anregungen.

 

 

1. Vorsitzende: Birgit Schmid-Fausel                                2. Vorsitzender: Benedikt Flax

 

Kontakt: B.Schmid-Fausel@web.de
Tel. 08382/75543


Gesangsgruppen Spirit & Spiritmäuse

 

Wir, die Gruppe SPIRIT sind eine buntgemischte Gruppe von ca. 40 Sängerinnen, Grundschulkinder, Jugendlichen und Erwachsenen.

 

Die  SPIRITMÄUSE ist der Nachwuchs ab dem Kindergartenalter

 

Wir proben modernes, christliches Liedgut, in Gesang und Instrumental. 
Wir gestalten Gottesdienste in unserer Pfarrei und singen zur Ehre Gottes und für die Gemeinde! 
Wir holen uns geistige Impulse durch Einkehrtage, Anbetungen etc. 
Wir leben die Gemeinschaft, machen Ausflüge oder andere gesellige Unternehmungen.

 

 

 

Wir treffen uns immer dienstags nach Probenplan im Jugendbereich des Pfarrzentrums.

 

SPIRITMÄUSE (4 bis 9-jährige)  16.45 bis 17.45 Uhr

 

                                                                                                      SPIRIT (ab 10 Jahre/Jugendliche/Erwachsene)   18.15 bis 19.30 Uhr

 

Kontakt:  

 

Christine Schäfer
(Musikalische Leitung) 
schaefer-cr@gmx.de

 

Birgit Schmid-Fausel

(Organisatorisches)

b.schmid-fausel@web.de

 

 


Kreis Alleinerziehender

 „Gemeinsam ist es leichter" unter diesem Motto steht der Alleinerziehendentreff, der sich monatlich im Pfarrzentrum St. Josef trifft. Die Treffen richten sich an alle alleinerziehende Mütter und Väter mit ihren Kindern.
An den Samstagnachmittagen beginnen wir mit Kaffee und Kuchen. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, sich auszutauschen und zu vernetzen, sich zu informieren. Es kommen aber auch immer wieder Referenten in den Kreis und wir machen gemeinsame Unternehmungen.
Die Kinder haben an diesen Nachmittagen ihr eigenes Programm und werden betreut.

 

Schaut vorbei – wir freuen uns auf Euer Kommen!

 

Wann?    jeweils am letzten Samstag im Monat von 15:00 - 17:30 Uhr
               

 Wo?       Jugendbereich St. Josef,
                Kemptener Str. 22

 

Kontakte:

 

Cordula Kirch

(Leitung)

cordula.kirch@gmx.de

 

Elfriede Fischer

(Bindeglied zwischen Pfarreiengemeinschaft, Bistum und Alleinerziehenden in Lindau)

elfriede.fischer@bistum-augsburg.de